Coronamaßnahmen Beitragsbild

Corona-Maßnahmen

Neue Maßnahmen!

Aufgrund der aktuellen Lage haben wir für unsere Praxis folgende Maßnahmen mitzuteilen, damit wir Ihre Vierbeiner weiterhin bestmöglich behandeln können und um Sie und uns vor COVID-19 zu schützen:

  1. Um ein volles Wartezimmer zu vermeiden, melden Sie sich bitte an der Anmeldung an (persönlich oder telefonisch) und warten mit Ihrem Vierbeiner draußen oder im Auto.  Gerne können Sie uns dann, sollten Sie im Auto warten wollen, eine Telefonnummer hinterlegen unter der wir Sie dann anrufen und hereinbitten.
  2. Bitte kommen Sie in unsere Praxis nur mit der wirklich notwendigen Personenanzahl. Bedeutet pro Tier sollte wenn möglich nur eine Begleitperson in die Praxis kommen.
  3. Wir werden zur Begrüßung auf Hände schütteln verzichten und versuchen einen gebührenden Abstand zu Ihnen zu Halten. Ebenfalls bitten wir Sie, vor allem im Anmeldungsbereich, genügend Abstand zu unseren Mitarbeiterinnen zu halten.
  4. Desinfektionsmittel finden Sie an der Anmeldung. Bitte nutzen Sie dieses beim hereinkommen und auch gerne beim Verlassen der Praxis.
  5. Wenn Sie in den letzten 14 Tagen in einem SARS-CoV2 Risikogebiet waren ODER Kontakt zu einer Corona-positiv getesteten Person hatten ODER Erkältungssymptome haben, meiden Sie bitte unsere Praxis und lassen Ihren kranken Vierbeiner von Bekannten zu uns bringen.

Wir hoffen mit diesen Maßnahmen Ihren Tierarztbesuch so sicher wie möglich zu machen.

Bleiben Sie gesund!

Scroll to Top