Allgemein_Geriatrie

Wichtige Informationen bezüglich Tierarztkosten

Voraussichtlich im November 2022 wird eine Aktualisierung der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) in Kraft treten. Diese überarbeitete GOT passt nicht nur die Gebührensätze, sondern auch den Leistungskatalog und damit die Grundlage angemessener Abrechnung an den hohen qualitativen Stand der heutigen Tiermedizin an.

Da die Gebührenordnung für jeden Tierarzt bindend ist, wird es ab Inkrafttreten der neuen GOT zu einem Preisanstieg in der gesamten Tiermedizin kommen.

Deshalb raten wir dazu, für Haustiere eine Kranken-und/ oder OP-Versicherung abzuschließen! Grade jetzt wird dies wichtiger denn je, um unsere Haustiere weiterhin ordentlich versorgen zu können!

Tier-Krankenversicherung haben unserer Erfahrung nach ein gutes Preis/Leistungsverhältnis. Es gibt Versicherungen für jedes Alter, doch je früher man daran denkt, desto günstiger ist es. Wir empfehlen dabei eine Komplettversicherung, denn nicht nur Operationen können teuer werden, sondern auch diagnostische Abklärungen können (vor allem im Notdienst) bereits heute schnell im mehrstelligen Kostenbereich liegen.

Bitte sorgen Sie darum jetzt vor, damit Ihr Tier gut versorgt ist, und wir weiterhin immer alles für Ihren Liebling geben dürfen!

Bei Fragen stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung!

Ihr Praxisteam

Scroll to Top